Start
Victory Release 5.18.118.1215 Drucken E-Mail

NEU: SmartInput - Variablen im SPS-Syntax automatisch anlegen

Um Zugriff auf eine Steuerungsvariable einer SPS zu bekommen, muss in Victory eine Variable angelegt sein, die mit der Steuerungsvariable verbunden ist.

Mit SmartInput kann dies umgangen werden: einfach den SPS-Syntax der gewünschten Steuerungsvariable in das Bauelement, dem Zyklusprogramm etc. eintippen und fertig. Die entsprechende Variable wird von Victory automatisch angelegt.

Soll z.B. eine Anzeige für ein Merkerbit plaziert werden. So musste bisher immer eine Variable angelegt werden, die mit dem Merkerbit verbunden wurde. Diese Variable wurde als Quelle in der Anzeige verwendet. Mit Hilfe von SmartInput wird dies deutlich vereinfacht. Es genügt eine Anzeige zu plazieren und dort als Quelle den SPS-Syntax des Merkerbits (z.B. MW12.5) einzugeben. Fertig.

 
Copyright © 2017 scharnagl.com gmbh - we make things visible. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.