Anmeldung

News

Siemens-Protokolltreiber mit neuem Observer

Mit der Release 9 wurde der Observer (Überwachungsmodul) des Protokolltreibers deutlich erweitert. Neu hinzugekommen sind, das Einblenden und Onlinebetrachtung von gekoppelten Datenbereichen, die Möglichkeit gekoppelte Datenbereiche in einen Simulationsmodus zu versetzen und mehrere Kommunikationskanäle gleichzeitig zu beobachten.

Sonderaktion: Günstig Aufrüsten

Da Victory Release 5 aufwärtskompatibel zu den 16-Bit Visualisierungen WinLabPro und Victory4 ist, können Sie ein "altes" Projekt jederzeit auf das aktuelle Produkt hochrüsten.

Wir bieten Ihnen hierzu günstige Upgrade-Konidtionen.

So kostet das Upgrade einer 16-Bit Victory4 Runtimelizenz auf eine entsprechende Victory Release 5 Runtimelizenz nur 250.00 € (zzgl. MwSt).

Das Upgrade einer 16-Bit WinLabPro Runtimelizenz auf eine entsprechende Victory Release 5 Runtimelizenz nur 350.00 € (zzgl. MwSt).

Das Upgrade eines 16-Bit Entwicklerpakets auf ein entsprechendes Victory Release 5 Entwicklerpakets nur 800.00 € (zzgl. MwSt).

 

Diese Aktion ist befristet bis 31. Oktober 2010

Victory unterstützt Unicode

Die Sprachumschaltung von Victory wurde mit der Release 5.12 auf den Unicode Zeichensatz umgestellt. So können nun Text-/Wertanzeigen und Taster/Schaltflächen mit Schriftzeichen aller Sprachen beschriftet werden. Die fremdsprachlichen Texte werden entweder in der Entwicklungsumgebung von Victory eingegeben oder mit Hilfe einer einfachen UNICODE Textdatei importiert.
Copyright © 2018 scharnagl.com gmbh. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.