Anmeldung

News

Victory CS Release 5.35.151.1529

  • Bauelement Kamera mit optionaler Barcode-Auswertung
    Mit dem neuen Bauelement Kamera kann jede Videoquelle (z.B. WebCam oder TCP/IP Kamera), die als Bildverarbeitungsgerät von Windows erkannt wurde, in Visualisierungsseiten eingeblendet werden. 
    Die Anbindung an die Kameras wurde so entwickelt, dass der Videostream der Videoquelle beliebig oft, in unterschiedlichsten Größen und Einstellungen parallel platziert und dargestellt werden können, ohne dass Performanceprobleme entstehen. Mit der CPL-Funktion CameraSaveToFile lässt sich ein Schnappschuss des Videostreams in voller Auflösung in eine beliebige Bilddatei ablegen.
    Optional erfasst das Bauelement "Kamera" alle gängigen Barcodes in Echtzeit und liefert erkannte Barcodedaten über die CPL-Funktion CameraGetLastBarcodeResult an die Entwicklungsumgebung - erfasste Barcodes können vom Bauelement markiert dargestellt werden. Eine weitere Option ist die zeilenweise Erkennung und Zusammenfassung von mehreren Barcodelabels, so kann z.B. die korrekte Anordnung von Werkzeugen in Echtzeit überwacht werden - auch hier stellt das Bauelement eine erfasste 'Barcodezeile' farblich hinterlegt im Videostream in Echtzeit dar. Bei schnellen Rechnern und einer entsprechend schnellen Kameraanbindung sind bei einer FullHD Auflösung mehr als 30 Bilder/Sekunde (incl. Barcode-Auswertung) möglich.
  • Bauelement SQL-Tabelle
    Das neue Bauelement SQL-Tabelle dient zur Abfrage-Darstellung von ADO-Datenquellen (wie z.B. Microsoft Access, Microsoft Server, MySQL, MariaDB) und SQLite-Datenbanken.
    Da die SQL-Tabelle auch auf die Systemdatenbank (SQLite Datenbank) des Projekts zugreifen kann, werden dargestellte Systemtabellen und -ansichten automatisch aktualisiert. Über diesen Mechanismus ist z.B. der laufende Datenaustausch mit einem angeschlossenen GSM-Modem oder der Datenverkehr zum Victory FTP-Server in Echtzeit darstellbar, ohne das hierzu eine Zeile Programmcode geschrieben werden muss.
    Nützliche Features: 
    • Direktes Editieren von Datenfeldern
    • Reorganisieren der Tabellenspalten während der Laufzeit per Drag&Drop
    • Löschen markierter Datenzeilen aus der Tabelle und der darunterliegenden Datenbank
    • CPLFunktionen SqlGridRequerySqlGridGotoTopSqlGridGotoBottomSqlGridGotoSelected und SqlGridGotoRow mit denen ein Neuladen der Datensätze bzw. das Einblenden bestimmter Datensätze ausgelöst werden
    • CPLFunktion SqlGridStartIteration mit der alle bzw. nur selektierte Datensätze der Tabelle innerhalb des CPL-Codes abgerufen werden
Copyright © 2017 scharnagl.com gmbh. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.